Sandy Fischer ist Manager Openings der stark wachsenden tristar Hotelgruppe

Ab sofort verstärkt Sandy Fischer (30) die Abteilung „Openings“ des schnell wachsenden Hotelbetreibers tristar GmbH in Berlin.

 

Sandy Fischer freut sich sehr auf ihre neuen Aufgaben bei der tristar GmbH, nicht nur wegen der geballten Frauenpower innerhalb der Hotelgruppe. Sie hat bei ihrer Bewerbung schnell erkannt, dass dieses Unternehmen den Mitarbeitern hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Denn das international erfahrene tristar-Team begleitet das Wachstum der Gruppe vor allem im Hinblick auf die Personalentwicklung, legt Wert auf größtmögliche Sorgfalt bei der Auswahl von Fachkräften und deren Weiterbildung. Früh sollen die Potentiale jedes einzelnen Mitarbeiters erkannt und dann weiter gefördert werden. Für das große Engagement im Bereich Mitarbeiter-Entwicklung/ Human Resources wurde die tristar GmbH bereits mehrfach ausgezeichnet. In Kürze folgt  die Listung als einer der „TOP Arbeitgeber Mittelstand 2018“ vom Magazin „Focus Business“.

Sandy Fischer hat sich bereits direkt nach dem Abitur der Hotelbranche verschrieben. Sie startete im September 2005 mit einem einjährigen Praktikum im Steigenberger Hotel Sanssouci in Potsdam. Das First Class Hotel war danach auch Fischers Praxisunternehmen für ihr Duales Studium „Tourismusbetriebswirtschaft“ an der Berufsakademie Berlin mit Abschluss „Bachelor“.

Nach dem Studium war Sandy Fischer zunächst als „Trainee Rooms Division“ später als „Floor Supervisor“ im Luxushotel Adlon Kempinski Berlin tätig. Es folgten fünf erfolgreiche Jahre in unterschiedlichen Positionen bei den ARCOTEL Hotels in Berlin, Hamburg und Stuttgart, zuletzt als Resident Managerin des ARCOTEL Onyx Hamburg. Bevor Sandy Fischer ihre neue Position bei der tristar GmbH angetreten hat, war sie Qualitiy Manager der „a-ja Resort und Hotel GmbH“. Sie bringt somit beste Voraussetzungen für die erfolgreiche Ausübung ihrer neuen Aufgaben im Preopening & Opening bei der tristar GmbH mit.

 

Denn die Aufgaben sind vielfältig: Gemeinsam mit Peter Schulze unterstützt Sandy Fischer bei den geplanten sieben Neueröffnungen allein im kommenden Jahr (Hampton by Hilton Dortmund Phoenix See, Holiday Inn Hamburg Hafen City, Hampton by Hilton Berlin City East Side Gallery, Hotel Indigo Dresden, Hotel Indigo Berlin East Side Gallery, Holiday Inn Express Ringsheim, Holiday Inn Express Raunheim) den jeweiligen Hoteldirektor bis zur Eröffnung der Hotels und auch darüber hinaus. Der Schwerpunkt liegt auf dem Einführen der jeweiligen Hotelstandards der Marken und die entsprechende Kontrolle dieser, der  Einarbeitung von Mitarbeitern vor Ort und der Planung, Organisation und Durchführung der Eröffnung.

Zurück